Stadtentwicklung

12. April 2011 @ BDA (Bund Deutscher Architekten) / DAZ (Deutsches Architektur Zentrum)

Der urbane Raum als öffentlichkeitsbildender Ort und Treffpunkt vieler Interessengruppen spielt in unserem medialen Zeitalter eine wichtige Rolle. Die Frage nach den Möglichkeiten von Urban Screens als Kommunikationsplattformen und urbane Sichtfenster für eine nachhaltige mediale Stadtentwicklung und ein innovatives Stadtmarketing standen im Mittelpunkt dieses Expertenworkshops.

Experten des Workshops:
Michael Badics / Memetics GmbH
Emily Dufner / Arup GmbH
Tim Edler / realities:united
Eva Emenlauer-Blömers / Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen / Berliner Initiative Projekt Zukunft
Matthew Griffin / Deadline
Christoph Kronhagel / KRONHAGEL MEDIATECTURE GmbH
Gottfried Kupsch / KUPSCH Gewerbeimmobilien Management GmbH
Jens Ludloff / Ludloff+Ludloff Architekten BDA
Anh-Linh Ngo / ARCH+
Claudia Reich-Schilcher / Senatsverwaltung für Stadtentwicklung
Christian Rhein / ag4 mediatecture company®
Matthias Rick / raumlaborberlin
Christian Schneegass / Akademie der Künste

Moderation:
Dr. Thomas Welter /
Bund Deutscher Architekten (BDA) / Deutsches Architektur Zentrum (DAZ)